David Longa

 

David Longa

FREELANCE COMPOSER UND ORCHESTRATOR

David José Longa Mendoza (M.A)

Geboren 1982 in Caracas, Venezuela. Er begann sein Musikstudium in der „Nucleo la Rinconada“ eine der Musikschulen des „El Sistema“, gegründet von José Antonio Abreu. Darauf folgt ein Kompositions Studium „Universität Institut für Musikstudium“ (IUDEM) bei Miguel Astor und Blas Emilio Asteortua in Caracas und ein Kompositionstudium an der „Anton Bruckner Privat Universität“ Linz bei Gunter Waldek.

Erasmusstudium auf der „Litauische Musik und Theater Akademie“ bei Ricardas Kabelis in Vilnius, Litauen. Talentförderungprämie des Landes Oberösterreich 2012. Organization des „Wie (UN) Gewöhnlich“ Festival der Jungen Komponisten 2014. Teilnahme als Komponist an zahlreichen Festivals und verschiedene interdisziplinären Projekten in Österreich, Litauen, Deutschland und Venezuela. Derzeit schließt Longa sein zweites Master Studium in „Musik für Film und Medien“ an der Donau Universität Krems bei Miguel Kerstman ab und arbeitet als Freelance Composer und Orchestrator. In letzte Zeit arbeitet Longa intensiver in Kooperation mit Tänzern und Künstler-Kollektiven wie PASSIONRED und wirkt bei verschiedenen Tanzprojekten und Filmen mit elektronischer und akustischer Komposition mit.

Project Cuerpo Fundido 2015

>> DOWNLOAD CV



Kommentare sind geschlossen.